Techniken

Lichtarbeit und Bewusstsein

Jnana Technikschmiede

Synergie der Transmutation- Der blinde Fleck- Lichtfrequenz Einstimmung- Mental geführte Bewusstwerdung für energetische Freiheit- Vergebung der wechselseitigen Veränderung- Entschleunigung und Klärung mit der Heilkraft der Natur

Diese und viele weitere Bewusstseinstechniken, können individuell gestaltet für zum Beispiel Technikmodelle während Workshops, oder für Personen mit einer speziellen Übersetzung für ihr Anliegen genutzt werden.

Enthalten ist eine präzise Benutzeranleitung für das Erarbeiten und praktizieren von individuellen Fähigkeiten hin zur Lichtenergie.

Das bedeutet ein Bewusstseinsablauf kann automatisch fließend stattfinden und mit einer Technik gezielt aktiviert werden.

Folgende Hauptwege finden in der Lichtarbeit im Kontex statt:

– Das aktive Erkennen und Entfalten von dem Wissen der Selbstheilung

– Naturwissenschaftliche sowie metaphysische Forschung

– Neuronale Bewusstseinserweiterung oder informelle Zellerinnerung

– Das sich selbst entswitchen, deswitchen oder switchen

– Bewusstseinsfeedback über eine neue Form der Anziehung von aktuellen Auswirkungen

– Primäre Emotionen in einen gelenkten Seinszustand bewegen

– Deprogrammierung negativer Bilder anregen für mehr Informationsfluss

– Widerstandskraft für mehr mentale Resilienz

Weiterführende Informationen, über begleitend angeleitete Bewusstseinsarbeit, finden Sie in den den Rubriken Angebote, Seminare, Beratungen und Lexikon.

 

Synergie der Transmutation Bewusstseinstechnik
Ändere Dein Feld und die Energie wird Dir folgen

Innenweltreise & Potentialarbeit

Über Ausgleich, Integration und Läuterung werden Prozesse der Bewusstwerdung angehoben. Es findet eine Kraftrichtung der Neuankopplung statt, welche Möglichkeiten neuer Blickwinkel in der Wahrnehmung erweitert.

Transmutation bewirkt einen energetischen Wandlungsprozess der Realitäts- und Gedankenstrukturen durch Zu- und Loslassen und wird auch alchemistische Transmutation genannt.

Dazu gehören folgende Inhalte:

– Vorurteile annehmen und in eine harmonische Beziehung bringen

– Zulassen durch das Fühlen ohne Bewerten

– Wirklichkeitswandel von innen heraus entstehen lassen

– Neu ausgerichtete Lebensenergien entfalten

– Frei von blockierter Bewusstseinsenergie leben

Anwendung

Unserem Umfeld eine neutrale Grundhaltung zur Verfügung zu stellen, fördert Problembrennpunkte zu erkennen und die freie Wahl gegenüber Werturteilen.

Hiermit mache ich darauf aufmerksam, dass diese Bewusstseinstechnik von Dir in eigener Verantwortung angewendet wird, ausschließlich für den privaten Gebrauch zur Verfügung steht, sowie die Wirkung nur entfaltet, wenn sie von Dir für Dich und nicht bezogen auf andere Personen angewendet wird.

Finde eine genaue Bezeichnung für Deinen Brennpunkt.

Praktiziere diese Technik mindestens dreimal hintereinander, wenn eine Brennpunktsituation emotional stark anliegt.

Begebe Dich in eine bequeme Grundhaltung.

Wir beginnen an folgender Stelle mit dem Beispiel „Hilflosigkeit“.

Atme ein und aus und lasse Deinen Atem fließen.

Denke nun über Deine Brennpunktsituation nach und fühle bewusst hinein.

Sage mit der nächsten Einatmung in Gedanken oder laut ausgesprochen.

Einatmen

„Hiermit nehme ich Hilflosigkeit an!“

Und mit der Ausatmung in Gedanken oder laut ausgesprochen.

Ausatmen

„Und wünsche mir liebevolle Veränderung!“

Führe nun im gleichen Atemzug den Wunsch als Energie fließend, grenzenlos weit gefühlt von Dir ausgehend überall hin.

Atme weiter und fühle in die Kraft von der Transmutation nach.

Beginne die Synergie der Transmutation zwei weitere Male zu wiederholen.

Beende jetzt den Technikverlauf.

Und fühle, wie die Kraft der Transmutation in Dir nachklingt.

Richte mit dem Atmen Deine Aufmerksamkeit langsam wieder in die physische Erfahrungsebene dem Hier und Jetzt.

Öffne Deine Augen und strecke ein wenig deinen Körper.

 

Brennpunktsammlung

Diese Auflistung dient dem Finden von Kontra Anliegen.
Einen genauen Brennpunktinhalt zu spüren, kann einer Person helfen sich für ihr Anliegen zu öffnen.

A
Abbruch, Abhängigkeit, Ablehnung von männlicher Energie, Ablehnung von der weiblichen Energie, Ablehnen, Ablenken, Abneigung, Absagen, Abschiedsschmerz, Abspalten, Abstreiten, Abstriche machen müssen, Abtreiben, Abtrennung von Gefühlen, Abwehr, Abweisen, Abwerten, Abwehren, Affektivität, Affären, Aggression, Akribie, Alleinsein, Albträume, Altern, Amok, Andere verändern wollen, Andersartigkeit, Anspannung, Angriff, Ängste, Angst davor entdeckt zu werden, Angst sich hinzugeben, Angst vor Hinterfragung, Angst vorm Handeln, Angst vor Liebe, Angst vor Veränderung, Angst vor Vernichtung, Anhaftung, Anonymität, Anprangern, Anspannung, Anstößigkeit, Anstrengendesuche, Ärger, Argwohn, Armut, Arroganz, Asozialsein, Attacken, Auferlegung, Aufgesetztheit, Aufmerksamkeitsentzug, Aufoktroyieren, Ausgrenzen, Ausnehmen, Ausnutzen, Ausweglosigkeit, Ausweichen, Autorität, Aversion, Aufgeben, Ausgeliefertsein, Aufdringlichsein, Anstrengung,

B
Barbarischsein, Bedrohung, Bedürftigkeit, Befangenheit, begrenzende Glaubensstruktur, Begrenzen, Behindern, Behinderung, Belästigen, Belastung, berechnende Großzügigkeit, Beschimpfen, Beschönigen, Beschränkung, Beschuldigen, Beschweren, Beschwerlichkeit, Besiegbarkeit, Besitzwut, Besserwisserei, Bestätigungsbedürfnis, Bestechen, Bestrafen, Bestürzung, Betrügen, Beurteilen müssen, Bevormunden, Bevorteilen, Bewerten, Bewusstseinsverschiebung, Beziehungskrückesein, Beziehungsunfähigkeit, Blasphemie, Blockierung, Böses, Bedenken,

C
Chancenlosigkeit, Chaos, cholerisch sein, Co-Abhängigkeit, Computerviren,

D
Diffusität, Degeneriertsein, Degradieren, Dekadenz, Demütigen, Deplacieren, Depression, Desinteresse, desolat sein, Destruktivität, Diebstahl, Dienenmüssen, Disharmonie, Diskriminierung, Distanzierung, Dogmen, Dogmatisierung, Dramen, Dreistigkeit, Drohung, Druck, Dummheit, Durchtriebenheit, Drängeln, Demotivation, Dumpfheit, Defizit, Desorientierung, Debakel,

E
Egoismus, Eherettersein, Eifersucht, Eigennutz, Eigensinnig-Sein, Einbildung, Einbruch, eine Falle stellen, Einengung, Eingefahrenheit, eingeschränkte Wahrnehmung, Einmischen, Einsamkeit, Einschränken, Einschüchtern, Einsichtverlust, Ein-Ungutes-Gefühl, Eitelkeit, Ekel, emotional an der Vergangenheit festhalten, Empfindlichkeit, energetische Schutzabhängigkeit, Energetisches-Trauma, Energieblockaden, Energieverlust, Energieverschiebung, Entkräftung, Entsagen, Entziehen, Ermahnen, Erniedrigen, Eroberungswahn, Erpressen, Ersatzbefriedigung, Erschöpfung, Erwarten, Echauffierung, Etikettieren, etwas falsch machen, etwas loswerden müssen, Euphorie, Existenzangst, Eskapade, Erfüllungszwang,

F
Falsche Etikette, falscher Stolz, falsche Tabus, Falschetatsachen, Falschheit, Fanatismus, Faulheit, Fehlbarkeit, fehlende Integrität, Fehlorganisation, fehlen von Erfahrungen, fehlende Intuition, Fehlinterpretation, Fehlinvestition, Feigheit, Feindseligkeit, Festgefahrenheit, Fluchen, Flucht, Freiheitsberaubung, Frigidität, Frustration, Furcht, Fehlverhalten, Fehler, Forcierung, Fehleinschätzung, fehlende Akzeptanz,

G
Gebrochenes-Herz, Gefahr, gefährliche Offenheit, Gehässigkeit, Geheimnisse, Geringschätzung, Gesetzlosigkeit, Gestörtsein, getrennt vom Sein, Gewalt, Gier, Gleichgültigkeit, Grausamkeit, Grobschlechtigkeit, Groll, Größenwahn, Gängeln, Gemeinheit,

H
Habgier, Halbwahrheit, Haltlosigkeit, Härte, Hartes-Erfahren, Hass, Hässlichsein, Hassliebe, Heimatlosigkeit, Hektik, Helfersyndrom, Hemmung, Hemmen, Herabsetzen, Herabwürdigen, Herrschaft, Herzlosigkeit, Hetzen, Heuchelei, Hilflosigkeit, Hindernis, Hinderung durch andere, Hinrichten, Hinter-Schutzmauern-Verstecken, Hochmut, Hoffnungslosigkeit, Hörigkeit, Hunger, Hilfebedürftigkeit,

I
Identitätsverlust, Ignoranz, Illusion, Inaktivität, Ineffizienz, Infamsein, Infiltrieren, Inkonsequenz, Intervenieren, Intoleranz, Intrigantsein, Introvertiertheit, Irrsinn, Irrtum, Isolation, Indifferenz, Indoktrination, Irrelevanz, Irrationalsein, Indiskretion, Irreperabelsein, Irritation, Jammern, Inadäquatsein,

K
Kampf, Katastrophenangst, Kategorisierenmüssen, keine Ausdehnung, keine Beharrlichkeit, keine Daseinsberechtigung, keine Einheit, keine Fülle, keine Hingabe, kein Ehrgefühl, keine Kommunikation, keine Nachhaltigkeit, keine Verfügung, keine Vorbereitung, keine Wahl haben, kein Mitgefühl, kein Selbstvertrauen, keinen Überblick, kein Unterscheidungsvermögen, kein Wissen, Ketzerei, Klammern, Kleinkariertheit, Kleptomanie, Kompensieren, Komplexe, Komplikation, Kompliziertheit, Kompromisslosigkeit, Kompromittieren, Konditionierung, Konfrontation, Konfussein, Konkurrieren, Konservativsein, Konstatiertheit, Kontaktabbruch, Kontrollwahn, Kraftlosigkeit, Krankheit, Krieg, Kriminalität, Kritik, Korruption,

L
Lähmung, Lampenfieber, Langeweile, Langsamkeit, Lebensmüdigkeit, Leere, Leichtsinn, Leid, Lernschwäche, Lästern, Lethargie, Leugnen, Liebesentzug, Lieblosigkeit, Linksein, Lügen,

M
Machtabgeben, Machtlosigkeit, Machtmissbrauch, Mängel, Manipulation, Männerfeindlichkeit, Märtyrertum, Maßlosigkeit, Melancholie, Minderwertigkeit, Missgunst, Misshandeln, Missklang, Misstrauen, Missverständnis, Mobbing, Moral, Moralisch-Überlegen, Mord, Motivationslosigkeit, Mühseligkeit, Mundtodmachen, Mussvorstellungen, Mutmaßen, Monotonie, Missachtung,

N
Naivität, Negativbeeinflussen, Negativeinfluss Negativ-Erfahren, Negativdenken, Negativfühlen, Negieren, Neid, Neugierde, Neurotischsein, Nicht-Akzeptieren, Nicht-Anerkennen, Nicht-Annehmen, Nichtbestehen, Nichteinssein, Nicht-Einwilligen, Nicht-Erkennen, Nicht-fähig-Sein, Nicht-ganz-Sein, nicht gelten lassen, nicht genug sein, Nicht-Haben, nicht hören Wollen, Nichtigkeit, Nicht-Übereinstimmen, Nicht-logisch-Nachvollziehen, Nicht-Loslassen, nicht sehen, Nicht-Verdienen, Nicht-Verstehen, Nicht-Vorbereitet-Sein, Nicht-Wahrhaben-Wollen, Nicht-Wert-Sein, nicht wert sein zu leben, nicht Wissen, Nicht-wissen-dass-es-bereits-ist, nicht würdig sein, Nicht-Zugeben, Nicht-Zulassen, nicht zutrauen wollen, Niedergeschlagenheit, Niedertracht, Nörgeln, Not, Nötigen, nur einen Versuch unternehmen, Nölen,

O
Oberflächlichkeit, Obsession, Ohnmacht, Opferhaltung, Ordinärsein, Oktroyieren,

P
Paralysiertsein, Pedanterie, Pein, Perfektionismus, Perversion, Posttitulieren, Prämisse, Problem, Provokation, Prüderie, Prüfungsstress, phlegmatischsein,

Q
Qualen, Quengelei, Querulantentum,

R
Rache, Radikalsein, Raffgierigkeit, Rasen, Rastlosigkeit, Rationieren, Raub, Reaktionslosigkeit, Reaktionszwang, Rechtfertigen, Rechthaberei, Reizklima, Reserviertsein, Resignieren, Respektlosigkeit, Retourkutsche, Revision, Revoltieren, Rezession, Risiko, Rohheit, Routine, Rücksichtslosigkeit, Rückzug, Ruin, Rückläufigkeit, Rangunterschied,

S
Sarkasmus, Satzdreher, Scham, Schande, Scharlatanerie, Scheinwelt, Schizophrenie, Schlamperei, schlechte Absichten, Schlechtes-Gewissen, schlechte Umgangsform, Schmarotzen, Schmerzen, Schock, Schreckhaftigkeit, Schreibfehler, Schubladendenken, Schuldgefühle, Schuldzuweisung, Schutzlosigkeit, Schutzmaßnahmen, Schwäche, Schwellenangst, Schwermut, seelischer Exhibitionismus, seelischer Mülleimer sein, Sehnsucht, Sektieren, Selbsthass, Selbstmitleid, Selbstsucht, Selbsttrennung, Selbstüberschätzung, Selbstverherrlichung, Selbstverurteilung, sexuelle Schuldgefühle, sich aus den Augen verlieren, sich ausnutzen lassen, sich nicht unterordnen können, sich verstecken müssen, sich zur Verfügung stellen müssen, Sinnestäuschung, Sinnlosigkeit, Skandal, Skepsis, Skrupellosigkeit, Sorgen, Souveränität absprechen, soziale Gewalt, Spekulation, Sprunghaftigkeit, Stagnation, Stichelei, Störendes, Stalking, Störung, Stören, Strafen, Strebertum, Streit, Strenge, Stress, Sucht, Suggestion, Suizid, Sünde, Starrsinn, Schwierigkeiten, Spannungen, Stagnation, Spaltung, Schikane, sich lustig machen über andere,

T
Tadeln, Taktlosigkeit, Täterhaltung, Täuschen, Taxieren, Todesangst, Traktieren, Trauma, Traurigkeit, Trennung, Trennungsangst, Trennung vom Herzen, Trennung vom Selbst, Triebhaftigkeit, Trugbilder, trügerische Ideale,

U
Überbewerten, Überdruss, Überflüssiges, Übergehen, Überheblichkeit, Überlastung, Überlegenheit, Überreiztheit, Übersehenwerden, Überstülpen, Übertreiben, Übertriebenes-Geltungsbedürfnis, üble Nachrede, Umwege, Umweltverschmutzung, Unabänderlichkeit, Unachtsamkeit, Unausgeglichenheit, Unbeachtetsein, Unbehagen, Unbeholfensein, Unbeliebtheit, Unbeständigkeit, Unbeweglichkeit, Unbewusstheit, Undankbarkeit, Uneffizienz, Unehrlichkeit, Unentschlossenheit, Unerfülltsein, Unersättlichkeit, Unerwünschtsein, Unfähigkeit, Unfreisein, Ungeduld, Ungelassenheit, Ungenügsamkeit, Ungerechtigkeit, Ungleichgewicht, Ungewissheit, Unwissenheit, Unglaubwürdigkeit, Ungleichgewicht, Ungleichheit, Unglück, Ungültigkeit, Unheil, Unhöflichkeit, Unklares-Denken, Unklarheit, Unliebe, Unmut, Unnahbarkeit, unnötige Liebesverstrickung, Unordnung, Unpersönlichkeit, Unpersönlichsein, Unrecht, Unreinheit, Unselbstständigkeit, unsicheres Leben, Unsicherheit, Unsinn, Unstimmigkeit, Unterdrückteemotion, Unterdrückung, Unterdrückung, Unterschiede, Unterschwelligkeit, Unterstellung, Unterwürfigkeit, Unvermeidlichkeit, Unversöhnlichkeit, Unwahrheit, Unwertsein, Unwillen, Unwissen, Unwohlsein, Unzentriertheit, Unzulänglichkeit, Unzumutbarkeit, Unzurechnungsfähigkeit, Unzuverlässigkeit, Uneinigkeit, Übernutzen, Unsitte, Unnachsichtigkeit, Überwindungsangst, Überreaktion,

V
Vandalismus, Verabscheuen, Verachten, Verantwortung aus Unwillen, Verantwortungslosigkeit, Verbergen, Verbissenheit, Verbohrtheit, verborgenen Sinn, Verbote, Verbrechen, Verderben, Verdrängen, Vereinnahmen, Verfall, Vergelten, Vergesslichkeit, Vergessen, Vergiftung, Vergraulen, Verhaltendsein, Verharmlosen, Verheerung, Verkennen, Verkommenlassen, Verkuppeln, Verlassenwerden, Verlernen, Verletzen, Verleugnen, Verleumdung, Verlieren, Verlust, Verlust von Kontrolle, Vermeidungstaktik, Vermissen, Vernachlässigen, Vernichten, Verplappern, Verrat, Verringern, Verrücktsein, Versagen, Versagensängste, Verschleiern, Verschlossenheit, Verschuldung, Verschwenden, Versklaven, Verspannen, Versprechen, Verständnislosigkeit, Verstecken, Verstörtheit, Verstoßen, Verstressung, Verstrickung, Verteidigungsmechanismen, Vertreiben, Verunreinigen, Verunsicherung, Verurteilen, Verwarnen, Verwehren, Verweigern, Verwerfen, Verwicklung, Verwirrung, Verwundbarkeit, Verzicht, Verzweifeln, Vorbelastung, Vorbestimmung, vor die Wahl gestellt werden, Voreingenommenheit, Vorenthalten, Vorschriften Vortäuschen, Vorwurfhaltung, Vorbehalt, Verzögerung, Vereinnahmung, Befangenheit, Versetztwerden, Vermutung,

W
Wahnsinn, Wahrnehmungsverschiebung, Wahrscheinlichkeitsüberlegung, Wandlungskrisen, Wankelmut, Warten, Weckhören, Wecklaufen, Weckwerfwahn, Weinen, Weltuntergangstimmung, Wenig-neu-Empfinden, Wertlosigkeit, Wertminderung, Werturteile, Wetterfühligkeit, Widersetzen, Widerspenstigkeit, Widerstand, Widerwärtigkeit, Widerworte, Willkür, Wissensgrenze, Wissensverlust, Wunschunfähigkeit, Wut, Wehleidigkeit,

Z
Zank, Zeitfallen, Zeitnot, Zeitproblem, Zeitverschwendung, Zeitverzögerung, Zensur, Zerbrechlichkeit, Zerstörung, Zerstreutheit, Zerwürfnis, Zittern, Zögern, Zorn, Zufallsdenken, Zumutung, Zurechtweisen, Zurückhalten, Zurückweisen, Zusammenbrechen, Zuspitzen, Zwang, Zweifel, Zwietracht, Zynismus, Zwiespalt,