ERLEUCHTUNG

NIRWANA, REINES BEWUSSTSEIN, BEWUSSTSEINSZUSTAND DER ERLEUCHTUNG, [ENLIGHTENMENT, NIRVANA, PURE AWARENESS, PURE CONSCIOUSNESS, CONSCIOUSNESS STATE OF ENLIGHTENMENT]

Auf dem Weg zur Erleuchtung zu sein drückt sich über den Zustand von allumfassend bedingungsloser Liebe und Nachhaltigkeit aus. Diese in der Schöpfung enthaltende Dynamik ist in allen Lebensformen, Materien und der feinstofflichen Energie als energetische Grundinformation von reinem Bewusstsein enthalten.

Umfassendes „Verständnis – im – Wissen – von – erweitertem Gesamtbewusstsein – aktiv“ – nutzen

Jedoch können zum Beispiel, Bewusstseinsverschiebungen oftmals die Möglichkeiten erweitertes Bewusstsein aktiv zu leben blockieren und Leid entstehen lassen. In einem solchen Dualzustand werden Erkennen und Umsetzen von den aktiven Selbstabläufen verzerrter ausgedrückt und wahrgenommen. Möchte eine Person, neben den bewusst stattfindenden Individualstress Lösungen, Erleuchtung gezielter in ihrem Leben entfalten, kann sie somit ebenfalls diese Liebesfrequenz sowie Lichtenergie nachhaltig für das Vitalis zur Verfügung stellen. Erleuchtung bedeutet zum Beispiel auch Nirwana, Glückseeligkeit Bewusstsein und Nibbana. Und ein Erleuchteter Lohan, Satori, Arahat oder Lichtmensch. Sehe dazu auch Feinstoffliche Energie, Manifestation, Lichtenergie, Nachhaltigkeit, Evolution, Metagnomie, Vitalis, Feinstoffliche Energiefrequenz, Transzendenz, Bewusstsein, Krankheit, Dualismus, Individuation, Aktio Reaktio, Intellekt, Lichtfrequenz, Selbstbild, Sensualität, Läuterung, Entität, Polarität, Istbewusstsein, Yoga, Toleranz, Ethik, Mikrokosmos, Ekstase, Kontemplation, Karma, Omnipotenz und Das Selbst.

« Back to Glossary Index

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.