METAGNOMIE

SUPRAMENTAL BEWUSSTSEIN, ZEITLOSES GEGENWARTSWISSEN, SYNCHRONWISSEN, ALLMACHT SEQUENZ, [METAGNOMY, SUPRA-NORMAL CONSCIOUS, TIMELESS KNOWLEDGE, SYNC VEDA, OMNIPOTENCE SEQUENCE]

Die Metagnomiesequenz bezieht sich auf den Anschluss mit dem gegenwärtigen Leben als Soheit im Gesamtwissen von der Noetik oder die Verbindung von der Bewusstseinsbegabung über zeitlose Wissensprozesse mit energetischen Abläufen im feinen Zusammenspiel. Zum Beispiel findet dieses Wahrnehmungspotenzial über Sinneswahrnehmungen mit mentalem Sehen statt.

Leben von Erkenntnis bewegt Naturgesetze.
Gechannelt 2018 Jnana live medial info

Ebenfalls werden damit auch unsere Matrixabläufe bezeichnet, worüber alle Ebenen zusammenfließen sowie miteinander in Verbindung stehen. Sehe dazu auch Entität, Feinstoffliche Energiefrequenz, Internal, Polarität, Mikrokosmos, Vitalis, Omnipotenz, Lichtenergie, Bewusstsein, Manifestation, Lichtfrequenz, Individuation, Transzendenz, Bewusstseinsschwingung, Außersinnliche Wahrnehmung, Analogie, Mentalprojektion, Mental Sehen, Matrix, Feinstoffliche Energie, Lemniskate, Multidimensionalität, Ebene, Alchemie, Aggregatzustand, Medialität, Esperanto und Yin.

live-medial.info 2016 mit dem Himmelsmenschen Channelmedium Thorone

« Zurück zum Glossar Index

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.