PARAPSYCHOLOGIE

GRENZWISSENSCHAFT, PARAWISSENSCHAFT, METAPHYSIK, PARAPHYSIK, METAWISSENSCHAFT, SEINSWISSENSCHAFT, PARANORMOLOGIE, [PARAPSYCHOLOGY, FRONTIER SCIENCE, BORDER SCIENCE, PARASCIENCE, METAPHYSICS, PARAPHYSICS, METASCIENCE, SEIN SCIENCE

Parapsychologie bedeutet, das wissenschaftliche Erforschen von Erkenntnissen und Existenzen. Dieser öffnende Wissenseinklang mit Naturgesetzen, verborgenen Realitäten und paranormalen Phänomenen kann rational oft nicht hundertprozentig nachgewiesen werden. Trotzdem bieten die mit Philosophie und wissenschaftlicher Arbeit dokumentierten Studien Teilkonzepte an, die sich immer mehr der Öffnung mystischer Grenzbereiche widmen. Sehe dazu auch Mystik, Außersinnliche Wahrnehmung, Magie, Alchemie, Esoterik, Pantheismus, Metagnomie, Sensualität, Hellwahrnehmung, Medialität, Prämonition, Psychometrie, Radiästhesie und Edgar Cayce.

« Back to Glossary Index

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.