Live Medial Lexikon »

INTUITION, SECHSTER SINN, ZWEITES GESICHT, [SIXTH SENSE, SECOND FACE]

Intuitive Empfindungen und Handlungen finden statt, wenn ein Individuum aus einem innerlich sicheren Spontangefühl heraus Entscheidungen eigenmächtig einschätzt. Diese Beurteilung hat oftmals weniger mit Logik zu tun, und entsteht über eine Art subjektive Bewusstseinskraft oder aus dem Bauch heraus.
Der sechste Sinn wiederum ist eine erweiterte Prämonition von der Intuition. Zum Beispiel haben hellsichtige Personen einen stark ausgeprägten sechsten Sinn, welcher kombiniert mit der Intuition, Hellwahrnehmung und medial physischer Wahrnehmung stattfinden kann. Dazu gehören ebenfalls außersinnliche Wahrnehmungen wie zum Beispiel Psychometrie, Mentalprojektion und das Channeling. Sehe dazu auch Sensualität, Mentalkörper, Das Selbst, Manifestation, Individuation, Lichtfrequenz, Glaubensstruktur, Intellekt, Logik, Aktio=Reaktio, Xenologie, Mentalbewusstsein, Mentale Wahrnehmung, Prämonition, Metagnomie, Hellwahrnehmung, Mental Sehen, Nachahaltigkeit, Außersinnliche Wahrnehmung, Psychometrie, Mentalprojektion, Channeln, Karma, Visualisation und Telepathie.

Atrium News
Atrium Blog Channeling
Atrium Blog Gut zu Wissen
Atrium Blog Marktplatz
Projekte Atrium Blog