Live Medial Lexion »

ORAKEL, ORACULUM, VORSEHUNG, SEHUNG, [ORACLE, PROVIDENCE]

Orakel bedeutet erhalten, definieren, sprechen oder beten, womit transzendenter Pantheismus im Leben leichter erkannt sowie weiter gegeben werden kann. Viele Kulturkreise bedienten sich dieser Psychometrie Arbeit und erhielten darüber den omnipotenten Urglauben von dem Leben in oder an sich selbst bestätigt. Jedoch wurde bald der Begriff Prophezeiung oder Voraussagung, als natürlich bestätigte Kenntnis, der neutralen Empathie Hellwahrnehmung gegenübergestellt und zugeordnet. Darin umfasste Orakel Auslegung dissoziative Verbundenheit, welche Channelings sowie empathische Hellsichtigkeit als Einheit voneinander ab zu konditionieren versuchte. Weil Menschen durch die Trennung von Wahrnehmungs- und Gedächtnisinhalten von Problemen und das Wissen darum abgehalten werden konnten, oder auch nicht. Richtig ist, mit dem Orakeln werden Prophezeiungen erarbeitet, worin ein Motivproblem keinen negativ persönlichen Vorteil durch Unwissenheit oder deren unbeugsame Kenntnis definiert. Ebenfalls werden in der Kulturmythologie Personen mit medial hellsichtigen Fähigkeiten sowie Kraftorte als Orakel bezeichnet. Sehe dazu auch Intuition, Prämonition, Divination, Psychometrie, Energiearbeit, Mental Sehen, Außersinnliche Wahrnehmung, Gebet, Segen, Analogie, Transzendenz, Pantheismus, Lichtenergie, Polarität, Lichtfrequenz, Mystik, Hellwahrnehmung, Omnipotenz, Entität, Vitalis, Metagnomie, Sensualität, Intellekt, Glaubensstruktur, Nachhaltigkeit, Selbstbild, Manifestation, Vision, Logik, Werturteil, Chaos, Persönlichkeitsstörung, Channeln, Besetzung, Trenung, Dualismus, Parapsychologie, Individuation, Freier Wille, Co Kreation, Alchemie, Magie, Mentale Wahrnehmung, Ethik, Tabu, Channelmedium und Tarot.
live-medial.info 2015 mit dem Himmelsmenschen Channelmedium Erone

Atrium News
Atrium Blog Channeling
Atrium Blog Gut zu Wissen
Atrium Blog Marktplatz
Projekte Atrium Blog